Gastro-Möbel » LC2 Poltrona (Le Corbusier, Cassina) » Restaurant-Stühle

LC2 Poltrona (Le Corbusier, Cassina)

LC2 Poltrona – der Premium-Sessel vom legendären Designer Le Corbusier im Original, mit bis zu unglaublichen 70% Corona-Rabatt!

  • Modell: LC2 Poltrona, Luxus-Sessel
  • Designer: Le Corbusier, Pierre Jeanneret, Charlotte Perriand
  • Hersteller: Cassina

Der beliebteste Le Corbusier aus der LC-Familie wurde 1928 entworfen – seitdem schlug er unaufhörlich hohe Wellen und erfreut sich zunehmender, nie erloschener Beliebtheit bei allen, die Premium leben und lieben.

Der LC2 Poltrona von Le Corbussier ist ein absolut zeitloses Modell, welches in seiner Einzigartigkeit authentischer nicht sein könnte. Der LC2 Poltrona, welcher von Cassina produziert wird, hat zweifellos Geschichte geschrieben und ist zu vollstem Recht eine Ikone von Welt.

Zeitlos, einzigartig, authentisch – Le Corbusier ist eine Ikone von Welt.

Entworfen für bequeme Konversationen und erstmalig im Jahr 1929 ausgestellt beim Salon d’Automne in Paris ist dieses Kunstwerk von Le Corbusier ein Archetyp moderner Konzeption für die häusliche Ausrüstung.

Die Unabhängigkeit zwischen den Kissen und der Metallstruktur liegt auf identischer Linie mit den Grundsätzen des Rationalismus, ebenso wie die Trennung zwischen den Teilen der Logik der industriellen Herstellung folgt – und auf die besondere, architektonische Beziehung zwischen der Tragestruktur aus Zement und den dämpfenden Elementen verweist.

Ein Gleichgewicht zwischen Form und Funktion, wie es tiefgründiger, durchdachter und intelligenter nie sein könnte – es basiert auf dem Modulor. Dem System als Grundlage dient der menschliche Körper mit seinen typischen Maßen, basierend auf all den Proportionen universeller Harmonie.

Le was?
Wirklich noch nie gehört? Aber garantiert gesehen: Le Corbusier ist einer der einflussreichsten Architekten des 20. Jahrhunderts. Seine neuen Ideen lösten damals jede Menge umstrittene Kontroversen aus. Seit 2016 gehören mindestens 17 seiner Bauten zum UNESCO-Weltkulturerbe.

Im Jahr 1922 begann Le Corbusier in seinem Atelier in der Rue de Sèvres Möbel zu entwerfen. Mit seinem Cousin Pierre Jeanneret zu teilte er eine lebenslange berufliche Partnerschaft in Forschungsprojekten und Designkriterien. 1927 beschlossen die beiden Architekten, die junge aufstrebende Architektin Charlotte Perriand ins Boot zu holen, mit der die beiden über zehn Jahre eng zusammenarbeiteten. Im Bereich Möbeldesign war diese Zusammenarbeit besonders fruchtbar – die Möbel besaßen einen hohen intellektuellen Wert, ein überaus hohes Niveau und änderten vieles damals Übliche grundlegend. International beachtliche Erfolge, die jedes Kunstwerk aus der Kollektion die Menschen sehnlichst erwarteten.

Le Corbusier, einer der einflussreichsten Architekten des 20. Jahrhunderts. Seine neuen Ideen lösten zahlreiche Kontroversen aus. Viele davon sind UNESCO-Weltkulturerbe.

Und die durch die Produktion bei Cassina bis heute nie erloschen – so auch die beliebtesten Stücke, u.a. der LC2 Poltrona, ein überaus qualitativer Luxus-Sessel, den das Trio unter der Leistung von Le Corbusier entwarf und der heute noch internationale Beliebtheit bei allen genießt, die Premium leben und lieben.

(!) Tipp: Hier bekommst Du 10 Prozent Welcome-Bonus - zusätzlich zum weiteren Aktions-Rabatt (begrenzte Aktion). Klicke einfach auf diesen Link, um LC2 Poltrona (Le Corbusier, Cassina) zum BEST-PRICE zu erhalten:

%